… RUNTERSCROLLEN FÜR MEHR

MICE-Business


Reisen

TGM Travel Gourmet Magazine
Link: TGM Reisen

Destinationen

TGM Travel Gourmet Magazine
Link: TGM Destinationen

Tendenzen

TGM Travel Gourmet Magazine
Link: TGM Tendenzen


AUF GUTE GESCHÄFTE!

TGM Red. Business / FOTOS: © GO.VILNIUS

 

Das MICE Business unterliegt den selben Trends und Tendenzen wie alle internationalen Geschäftszweige, nur vielleicht mit der kleinen feinen Unterschied, dass der Kunde nicht nur begeistert werden will in seinem Event, Incentive oder Kongress, sondern die Veranstaltung muss auch noch mit Perfektion geplant und organisiert werden - beides nur mit Profis möglich - in der Planung sowohl auch in der Umsetzung.

 

Der Norden Europas ist für seine pragmatische Denkweise bekannt - daher sollte sich der Professionelle Event-Planer einmal dort gut umsehen. Von 12. bis 14. Februar 2020 ergibt sich diese Gelegenheit bereits zum 7. Mal in Serie - in erfolgreicher Serie! PCO und Eventplaner sind als HOSTED BUYERS* willkommen

Red./TGM Vilnius


NUÑO MARKETING - Globales Tourismus Consulting
WERBUNG / ADVERTISING / PUBLICIDAD

MICE BUSINESS HINTER DEN KULISSEN

Gastautor Dr. rec. oec. Luis Felipe Nuño Ramírez / Österreich

Der Geschäfts- und Kongresstourismus birgt nach wie vor bedeutende übergreifende Auswirkungen auf die Volkswirtschaften der touristischen Destinationen.
Foto: Loevens Art|Dept

SEIN ODER NICHT SEIN, DASS IST DIE FRAGE

Der Geschäfts- und Kongresstourismus birgt nach wie vor bedeutende übergreifende Auswirkungen auf die Volkswirtschaften der touristischen Destinationen.

 

Sich der professionellen Spezialisierung und Ausbildung des Humankapitals widmen und wichtige Investitionen, für die komplette und präzise moderne Infrastruktur, für dieses Segment des globalen Tourismus tätigen. 

Die Sichtbarkeit und Positionierung von touristischen Destinationen, die sich in die Lage versetzt haben, Businesstourismus und Meeting- Kongresstourismus zu bedienen, wird zunehmend mit strategischen Plänen und Geschäftsmodellen durchsetzungsfähig, die im allgemeinen Convention-Büros oder Convention Bureaus (CVB) strategisch professionell, quantitativ und qualitativ messbar gestalten. Die Wettbewerbsfähigkeit dieser Destinationen und die Schaffung neuer Geschäftsmodelle sollten sich auf die Auswirkungen von Nachhaltigkeit, Modelle für eine hohe soziale Verantwortung und die Einbeziehung unterschiedlicher Bevölkerungsgruppen konzentrieren.

Die architektonische Gestaltung von Sichtbarkeitsstrategien stärkt die erfolgreiche und messbare Entwicklung von Veranstaltungen an einem Zielort und ermöglicht einen spürbaren kommerziellen Austausch in Gruppen zwischen Städten und Ländern, mit einem Potenzial, das die Verantwortung und den Erfolg des Kongresstourismus fördert. Der Wunsch, mehr Kongresse in unseren Destinationen zu ziehen, erfordert sehr spezifische Strategien, um mehr Events erfolgreich in unsere Städte zu bringen. / Text: Gastautor Dr. Nuño


MICE AUF DEN PUNKT GEBRACHT

von Gastautor Dr. rec. oec. Luis Felipe Nuño Ramírez

TGM Business online, für MICE Tourismus und Globales Geschäft
Foto: Art Dept. | LOEVENS OG ©

WIE ERHÄLT MAN EINEN KONGRESS?

Im Folgenden einige konkrete Maßnahmen, die bei der Generierung von Kongressen sehr nützlich sein werden:

1. Entwerfen Sie eine Wertversprechen oder einen Nachhaltigkeitsgrundsatz, der sich speziell auf Kongresse konzentriert, den wir verwenden können, um das Ziel Kandidatur klar zu präsentieren, die die Vorteile für die Veranstaltung für unsere Stadt und die positiven Auswirkungen auf unsere Gemeinschaft beinhaltet.

2. Struktur einer umfassenden und verständlichen Anwendung, einschließlich der Vorteile der geplanten Ziele in Bezug auf die kulturelle Unterschiede, Traditionen und Gastronomie, dies ist einzigartig attraktiv, einzigartig und motivierend.

3. Machen Sie eine professionelle Präsentation mit den modernsten Technologien, die in der Lage ist, unser Ziel zu verkaufen und motivieren das Publikum, einschließlich der Interpretation des Ziels für unsere Kunden durch das Objektiv des multikulturellen Managements.

4. Integrieren sie Hospitality Management in die Wertschöpfungskette.

5. Einbeziehung von Inklusionsprogrammen und -aktivitäten mit der Integration von Menschen mit Behinderungen und Maßnahmen, um den Event in eine völlig grüne Veranstaltung mit geringem CO2-Ausstoß umzuwandeln.

6. Präsentieren Sie Stellungnahmen und Erfahrungen, damit die Entscheidungsträger die Emotionen der Stadt, aus der Perspektive der üppigen, exquisiten und einzigartigen persönlichen und familiären Sichtweise wiedergegeben bekommen und auch gründlich überzeugt werden, dass Ihre Destination der beste Option als Veranstaltungsort ist. VIEL ERFOLG!  

Text: Gastautor Dr. Nuño

NUÑO MARKETING - Globales Tourismus Consulting
WERBUNG / ADVERTISING / PUBLICIDAD

R.O.I. FÜR MESSEAUSSTELLER

"Return on Investment" (R.O.I.) ist eine Kennzahl, die das Verhältnis zwischen Gewinn und investiertem Kapital angibt. Sie wird häufig als Maßstab für die Leistung und die Rentabilität eines Unternehmens oder Geschäftsbereichs verwendet. 

TGM Business: was ist noch der Sinn von Messekosten
Foto: Art Dept. | LOEVENS OG ©

Nun gut, kann man dies auch auf Messen und Workshops anwenden? Jawohl, die meisten Aussteller und Fachbesucher sehen dies aus diesen Gesichtspunkt. Die Teilnahmekosten sind der erste Teil der Berechnung des ROI, Standgebühren, Eintritte, Werbematerial und Kampagnen. Die Anreise und der Aufenthalt zu und während einer Messe, kann mitunter ebenso zu einem Kostenfaktor werden, je nach Unternehmensgruppe und Größe, betragen die budgetierten Reisespesen, die direkt oder indirekt, mit dem Werbung und Vertrieb in Bezug auf Messen stehen, bis zu 15% des Werbeetats.

Disziplin ist ein Schlüssel zum Erfolg auf jeder Messe, die Besetzung des Messestandes mit VORBEREITETEN und MOTIVIERTEN Mitarbeitern ist essentiell für die erfolgreiche Messeteilnahme. Pünktlichkeit ist ein weiteres Detail für professionelles Geschäftsgebaren. Kundenbeziehungen und Öffentlichkeitsarbeit gehen Hand in Hand mit dem Erfolg. Wer seine Termine nicht wie vereinbart wahrnimmt, darf nicht über die Missstimmung des Terminpartners verwundert sein. Öffentlichkeitsarbeit oder PR hat eben viele Facetten und beginnt im kleinen oder engen Rahmen und nicht immer in fulminanten Empfängen oder Events.

Fazit: Die VWD - Vor/Während/Danach Regel ist nicht nur die Garantie für jede erfolgreiche zwischenmenschliche Beziehung, sondern gilt ebenso für den Auf- und Ausbau der Kontakte und deren Konvertierung in Kunden. / Text: Red. capz